Outdoor Escape Game
Handcuffed hands of a prisoner behind the bars of a prison with orange clothes - Crispy desaturated dramatic filtered look

Aktuell gibt es keine Termine.
Comming soon.

 

Rettet Euren eigenen Arsch!

Ihr seid Häftlinge in der JVA Fulda und sollt nach Hünfeld verlegt werden.
Die Justiz hat tatsächlich ganze 2 Jahre gebraucht um Euch dingfest zu machen,
worauf Ihr natürlich ziemlich stolz seid. Und sie haben Einen von Euch nicht erwischt
–Euren Hintermann! Was ihr natürlich versucht weitmöglichst geheim zu halten, …

Nun ja, aktuell befindet Ihr Euch allerdings in Gefangenschaft.
Ihr sitzt gerade in diesem verdammten Gefängnisbus und überlegt,
wie Ihr in Kontakt zu Eurem Hintermann treten könntet.
Kaum losgefahren, hat der Gefängnisbus plötzlich einen Platten. „Alles aussteigen“ –heißt es.
Ihr werdet an den nächstbesten Baum gekettet, bekommt sogar die Augen verbunden.
Plötzlich hört Ihr Schüsse, Aufruhr und quietschende Reifen.
Dann ist es still um Euch.
Ihr streift Euch die Augenbinden ab. Niemand zu sehen. Die Chance für Euch zu fliehen!
Wenn da nicht diese verdammten Handschellen wären.
Befreit Ihr Euch und könnt fliehen?
Mist! Eure gut versteckte Beute hättet Ihr auch gern noch und dann nichts wie weg!

Wichtig!: Bitte kommt 30 Minuten vor Eurer Spielzeit als geschlossene Gruppe bei uns an.

Startpunkt: SchlüsselErlebnisRäume FD –Der Baum
Dauer zu Fuß: ca. 2 Stunden
Dauer per Fahrrad: ca. 1,5 Std. (Fahrräder selbst mitbringen)
Gesamtdauer mit Segway: 1,5 Std. + 30 Min Einweisungszeit (Segways bei uns zusätzlich anfragen, Kosten: 40,-€ p. P.)
Empfohlene Spielerzahl: 3 – 7 machbare Spielerzahl: 2-10
Was wenn Ihr mehr Spieler seid?: Nachfragen, es gibt vielleicht ein extra Tool