Wegen eines technischen Defekts, ist „Die Entführung“ aktuell nicht buchbar.

Fulda, 18. Oktober 1878. – Überall in den Zeitungen findet man auf den Titelblättern nur diese eine Meldung:

„Valentina Wingenfeld entführt! – Karl Braun versucht Zeitreise Experiment!“
Fulda, 18. Oktober 1978. Die Verlobte des Fuldaer Physikers Karl Braun wurde auf dem Weg zur Arbeit entführt.Die Polizei tappt im Dunkeln! Mittlerweile wurde ein seltsamer Brief an Herrn Braun zugestellt.Es scheint, als stecke ein Psychopath hinter dem Geschehen! Der Inhalt des Briefes wurde bislang nicht veröffentlicht. Nur der Hinweis, dass der Entführer Fräulein Wingenfeld mit in eine andere Zeit nehmen wird. Karl Braun lässt nichts unversucht, seine Verlobte zu finden und versucht an der Zeit zu drehen!
Fulda, 19. Oktober 1878.
Karl Braun spurlos verschwunden!
Konnte er tatsächlich eine Zeitreise antreten, oder wurde Braun nun auch entführt?
Weitere kluge Köpfe nehmen sich nun diesem mysteriösen Fall an.
Ob es Ihnen gelingt Valentina und Ihren Karl zu finden?

Dauer: ca. 90 Minuten
Mögliche Spielergruppen: 1 – 2
Raumlicht: normal hell
Veranstaltungsort: Rabanusstraße 38, 36037 Fulda/Innenstadt